Kartoffelfeuer von der Gartengruppe Tinningen

Die Gartengruppe Tinnigen hat in den Sommerferien die Kartoffeln geerntet. Der ganze APS Bus war voll mit Kartoffeln! 😊 Nachdem wir fertig waren, sind wir wieder zurück zur APS und haben dann die ganzen Kartoffeln runter in das große APS Lager gebracht.

Am 27.Oktoper 2021 haben wir dann das große Kartoffelfeuer gemacht. Wir haben dann Meis und die Kartoffeln vorbereiten und habe sie dann auf den Grill gelegt.

Die 9er haben noch selbstgemachten Kinderpunsch, Fleisch und Würstchen vorbereitet und dann auch auf den Grill gelegt.

Bevor es die leckeren Sachen gab, haben die Klassen bei strahlendem Sonnenschein eine kleine Erntedankandacht gemacht.
Danach haben sich die Lernenden auf das leckere Essen gestürzt.
Die Lernenden und Lernbegleiter:innen der APS hatten riesigen Spaß daran! 😊

Es waren dabei Linus, Marinus, Simon, Damian, Vincent, Peter und Anna. Es hat uns allen riesigen Spaß gemacht und wir konnten sehen für was wir uns die Mühen im Frühjahr gemacht haben. Wir freuen uns schon auf das nächste Kartoffelfeuer im nächsten Jahr.

Geschrieben hat es Anna K.