Lernen ist kein Ort, wo man ankommt. Lernen ist eine Art zu reisen. (Andreas Müller)

Potential-entfalten-300x225

Das aktive, vernetzte und konzentrierte Lernen ist bei der Entfaltung der Potentiale der Kinder und Jugendlichen der APS für uns handlungsleitend.

Wenn wir als Beobachter, Begleiter und Berater unserer Lernenden über die Bedeutung des Begriffes Potentialentfaltung an unserer Schule nachdenken, verstehen wir uns als achtsame Geburtshelfer der sich selbst entfaltenden Persönlichkeiten, die sich – wie Maria Montessori es ausdrückt – als Baumeister ihres Selbst erfassen.

Im Prozess der Entfaltung, die nicht immer gleich dynamisch verläuft, begleiten und beraten wir die Kinder und Jugendlichen unter Berücksichtigung folgender Werte und Gedanken:

P ersönlichkeit achten und respektvoll sein

O ffen und optimistisch sein

T ragfähige Beziehungen aufbauen

E nergie aufwenden und elementare Dinge des Lebens können

N atur erfahren und sich darin verlieren

T alente erkennen und fördern

I  nteresse am Anderen und an den Dingen haben

A uf Augenhöhe Anteil nehmen

L eidenschaftlich und immer wieder auch leicht sein

E ngagiert sein und dadurch Erfolgserlebnisse ermöglichen

N icht aufgeben und nichts nachtragen

T reu sein – vor allem sich selbst

F reiheit und Grenzen feinfühlig ausloten

A nfang und Ende bedenken

L ust am Lernen und am Klären von Konflikten haben

T emperament- und taktvoll sein

E rfahrungen sammeln und reflektieren

N eugierig Neuland betreten